Low Carb’d Bacon Cheese Burger

Low Carb Bacon Cheese Burger
Spread the love

Also wir bekommen irgendwie nicht genug von unseren Käse-Mett Waffeln und deshalb haben wir uns heute zur Feier des Tages eine Art Sandwich/Burger kreiert. Es handelt sich hier auf jeden Fall um eine besondere Art an Bacon Cheese Burger. denn jeder Burger enthält normalerweise ein Patty aus Hackfleisch, was unserer natürlich nicht tut – sonst wäre er ja nichts besonderes.

Bei uns bekommt der „Cheese-Burger“ eine ganz neue Bedeutung, denn anstelle von einem Hackfleisch-Patty verwenden wir einfach einen einfachen Grillkäse. Das nennen wir mal einen wahren Cheese Burger!

Für das gewisse Etwas sorgen gebratene Zwiebeln, Champignons und Zucchinischeiben, die dem Burger weitere Aromen geben und das Ganze harmonisch abrunden.



Low Carb Bacon Cheese Burger

Zutaten für 2 Stück

Käse-Mett-Waffeln (ca 5 Stück):

  • 4 Scheiben Bacon
  • 100 g Mett
  • 100 g geriebener Käse
  • 4 Eier

Belag:

  • 3 Champignons
  • 2 Grillkäse
  • 1/2 Zucchini
  • 1 Zwiebel

Zubereitung:

Käse-Mett Waffeln:

  1. Bacon in einer Pfanne kross braten
  2. Das Mett ebenfalls in der Pfanne kurz für 2-3 Minuten anbraten
  3. Die Eier in einer Schüssel verquirlen
  4. Den Bacon zerbröseln und mit dem Mett in die Eimasse geben
  5. Käse hinzufügen und alles gut vermengen
  6. Das Waffeleisen vorheizen und den Teig dann portionsweise (ca. 1,5 EL) backen, bis er goldbraun ist

Belag:

  1. Zwiebeln schälen, vierteln & in die einzelnen Schichten zerteilen
  2. Champignons in Scheiben schneiden
  3. Zucchini längs in dünner scheiben schneiden
  4. Zwiebeln & Champignons goldbraun anbraten; danach zur Seite stellen
  5. Die Zucchinischeiben von beiden Seiten goldbraun braten
  6. Den Grillkäse nach Packungsanleitung zubereiten

dann…

  1. Die Waffeln in Größe des Grillkäse zurecht schneiden#
  2. Grillkäse & Belag auf eine Käse-Mett Waffel geben und mit einer zweiten bedecken




Ähnliche Rezepte


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.