Low Carb’d Blumenkohl-Risotto mit gegrilltem Gemüse

Low Carb Blumenkohl-Risotto
Spread the love

Gestern war uns mal wieder nach italienisch, aber Pizza oder Pasta sollte es dann doch nicht sein. Obwohl, jetzt wo ich darüber nachdenke wäre eine Portion Zucchinispaghetti mit Pesto auch ein nettes Abendessen gewesen :).

Da die Nudel-Option am Abend noch nicht so überzeugend klang haben wir uns für ein leckeres Risotto entschieden. Dieses ist in der Zubereitung total einfach und kann beliebig variiert werden. Vor einiger Zeit haben wir beispielsweise ein leckeres Risotto mit Champignons und Spinat gegessen , hmmmm ein Genuss! Heute haben wir uns allerdings für eine etwas üppigere Variante entschieden mit etwas Fisch und gebratenem Gemüse. Für welche Variante du dich auch entscheidest, geschmacklich überzeugt das Risotto immer, denn durch einen Schuss Weißwein und  Gemüsebrühe erhält der Blumenkohl eine würzige Note!



 

Low Carb Blumenkohl-Risotto mit gegrilltem Gemüse

Zutaten für 3-4 Portionen (je nach Größe des Blumenkohls):

  • 1 Blumenkohl
  • 2 Alaska Seelachsfilets oder optional 400-500 g Hähnchenbrustfilet
  • 5-6 bunte Cocktailtomaten
  • 4-5 Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Hände voll geriebenen Käse/Parmesan
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 Schuss trockener Weißwein

Zubereitung:

  1. Den Blumenkohl in Röschen teilen und diese mit dem Multizerkleinerer oder der Küchenmaschine zu reisähnlicher Größe verarbeiten
  2. Zwiebel vierteln & in die einzelnen Schichten zerteilen; Tomaten halbieren
  3. Die Champignons in Scheiben schneiden
  4. Den Blumenkohl in einer großen Pfanne oder einem Topf anbraten; nach einer Zeit mit einem Schuss Weißwein ablöschen und anschließend die Gemüsebrühe hinzugießen; Flüssigkeit verkochen lassen
  5. Die Fischfilets in grobe Stücke schneiden
  6. Zwiebeln & Champignons in einer Pfanne goldbraun braten
  7. Das Fischfilet in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten; Tomaten hinzugeben
  8. Sobald die Flüssigkeit vom Blumenkohl verkocht ist, die Pfanne/den Topf vom Herd nehmen
  9. Den geriebenen Käse unter die Blumenkohl-Masse mischen
  10. Risotto auf die Teller verteilen und mit einer Portion Gemüse & Fisch servieren





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.