Low Carb’d bodenlose Hackfleisch-Spargel Quiche

Low Carb bodenlose Hackfleisch-Spargel Quiche
Spread the love

Nach unserer empfehlenswerten Quiche Lorraine haben wir heute uns heute mal eine bodenlose Quiche gegönnt.

Diese ist vom Geschmack komplett anders als der cremige französische Klassiker aber trotzdem nicht weniger überzeugend!

Außerdem ist das Rezept weniger aufwendig in der Zubereitung, es braucht nur etwas länger bis es fertig ist. Aber solange du alles zubereitest hast, kannst du die Wartezeit während des Backens für andere Dinge nutzen!

Die heutige Quiche ist durch die Verwendung von Hackfleisch und Eiern eine wahre Eiweissbombe. Saisonaler grüner Spargel mit nur 3  g KH/100 g macht das Rezept aromatisch und versorgt den Körper mit wichtigen Nährstoffen.

Falls etwas übrig bleiben sollte, kannst du die Reste ganz einfach in der nächsten Mittagspause in der Mikrowelle aufwärmen oder kalt genießen!



Low Carb bodenlose Hackfleisch-Spargel Quiche

Zutaten für eine Springform:

  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 6 Eier
  • 100 ml Sahne
  • 250 g grüner Spargel
  • 150 g geriebener Käse

Zubereitung:

  1. Zwiebeln fein würfeln & in einer Pfanne anbraten
  2. Hackfleisch in die Pfanne geben und krümelig braten
  3. Eier, Sahne und 50 g geriebenen Käse miteinander vermengen, Masse mit Gewürzen abschmecken
  4. Springform mit etwas Butter einfetten
  5. Das Hackfleisch auf dem Boden der Springform verteilen & leicht andrücken
  6. Spargel in grobe Stücke schneiden & auf der Hackmasse verteilen
  7. Ei-Sahne Mischung in die Springform gießen, sodass diese gleichmäßig verteilt ist
  8. Die bodenlose Quiche mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 170-180°C ca. 40-50 Minuten garen (Stäbchenprobe)





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.