Low Carb’d Cheesy Baconbomb

Low Carb Cheesy Baconbomb
Spread the love

Heute vereinen wir mal wieder 2 unserer Lieblinge – und nein, dieses Mal ist kein Mozzarellateig dabei.
Für das heutige Gericht benötigt ihr nur 3 Zutaten und 45 Minuten. Das Ergebnis? -ein pures Geschmackserlebnis!
Das Rezept ist nebenbei noch so simpel , dass absolut nichts schief laufen kann und gerade die Männer im Haushalt werden absolut begeistert sein. Welcher Mann liebt schon keinen Bacon ?
Bei der Baconbomb trifft auf jeden Fall das Sprichwort „Harte Schale, weicher Kern“ vollkommen zu, denn der Bacon wird beim Garen schön knusprig, während der Käse schmilzt und zusammen mit dem Hackfleisch die weiche Komponente spielt.

Also wenn diese Beschreibung nicht zum Nachkochen animiert, dann wissen wir auch nicht weiter…



Low Carb Cheesy Baconbomb

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g Hackfleisch
  • Eine Hand voll geriebener Käse
  • 10-12 Scheiben Bacon (je nach Dicke der Rolle, die du erreichen möchtest)

Zubereitung:

  1. Baconscheiben zu einem Gitter auslegen
  2. Hackfleisch mit Gewürzen nach Wahl abschmecken
  3. Das Hackfleisch mit dem geriebenen Käse verkneten
  4. Hackfleisch in die Mitte des Bacongitters geben; Bacon von allen Seiten über das Hackfleisch schlagen
  5. Die fertige Rolle im Backofen auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech bei 190°C 30-40 Minuten goldbraun & knusprig backen

Bist du eigentlich schon ein Fan unserer Facebookseite? Wenn nicht wird es höchste Zeit! Bleib immer auf dem neusten Stand der Low Carb’d Küche!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.