fbpx

Low Carb’d gefüllte Eier

Low Carb gefüllte Eier
Spread the love

Gefüllte Eier sind nicht nur schnell und einfach in der Zubereitung, sondern eignen sich auch noch bestens als Fingerfood für die nächste Party oder als gesunder Snack für zwischendurch.

Durch unsere leckere Avocadocreme als Füllung für die gekochten Eier, dient dieses kleine Gericht als ideale und äußerst gesunde Fettquelle.

Gefüllte Eier werden im klassischen Stil als Vorspeise serviert. Die Füllung besteht dann meistens aus Kaviar.

Wir haben uns heute für die günstigere & modernere Variante entschieden! Wenn du mehrere Füllungen kombinierst und die Eier auf einer großen Platte anrichtest, wird die kleine Leckerei zum absoluten Hingucker auf dem nächsten Buffet für deine Gäste!




Low Carb gefüllte Eier

Zutaten für 4 Stück (4 Hälften):

  • 2 Eier
  • 1/2 Avocado
  • 2 EL Quark
  • Salz, Pfeffer
  • optional: 1 Schuss Zitronensaft
  • 1 Scheibe Bacon

Zubereitung:

  1. Die Eier in heißem Wasser für ca. 10 Minuten hart kochen
  2. Die Eier abschrecken & schälen
  3. Sobald die Eier etwas ausgekühlt sind halbieren & das Eigelb herausnehmen (das Eigelb wird für das Rezept nicht mehr benötigt)
  4. Bacon in einer Pfanne knusprig braten
  5. Das Fruchtfleisch der Avocado aus der Schale lösen und mit dem Stabmixer fein pürieren
  6. Den Quark mit dem Avocadopüree vermengen
  7. Die Masse mit Salz,Pfeffer & falls gewünscht etwas Zitronensaft abschmecken
  8. Die Avocadomasse mit einer Spritztülle in die Kuhle der Eier füllen
  9. Den Bacon mit einem Küchentuch abtupfen & in kleine Stücke zerteilen
  10. Die Eier mit einem Stück Bacon garnieren

Nährwerte pro gefüllter Hälfte ca: 2,3 g KH/71 kcal/3,8 g Eiweiss/5 g Fett

Du suchst weitere leckere Snacks für die nächste Party? Schau mal hier und lass dich inspirieren…




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.