fbpx

Low Carb’d herzhafte Waffeln

Low Carb herzhafte Waffeln
Spread the love

Nach unseren Gemüsewaffeln sind wir auf den Geschmack gekommen und schnell musste ein neues Rezept her, damit es nicht jeden Tag das Selbe zu Essen gibt!

Unsere herzhaften Low Carb Waffeln mit Feta eignen sich perfekt als Brotersatz und schmecken herrlich als Beilage zu Gerichten, die viel Soße beinhalten, denn sie sind ideal zum tunken und aufsaugen – hmmm.

Wir hätten nie gedacht, dass sich die Waffeln so einfach herstellen lassen und endlich ist uns auch mal ein Rezept mit Kokosmehl gelungen, was man fast schon als Premiere bezeichnen kann. Wir benutzen nämlich vorzugsweise Mandelmehl oder Leinsamen, da diese unserer Meinung nach besser binden.

Aber unser Waffelrezept hat tatsächlich hervorragend funktioniert und deshalb können wir uns nicht beklagen! Außerdem beweist dieses Rezept mal wieder, dass man auch mit wenig Aufwand viel erreichen kann und die Allgemeinheit am Ende sehr zufrieden ist.

Als nächstes stehen auf jeden Fall süße Waffeln auf dem Low Carb’d Programm, so gesehen also „back to the roots“. Aber um die Wartezeit bis dahin zu überbrücken gibt es heute erstmal unsere herzhaften Low Carb Waffeln für euch.



Low Carb herzhafte Waffeln

Zutaten für 6 Stück:

Zubereitung:

  1. Die Eier schaumig schlagen
  2. Den Feta zerbröseln und mit den Eiern vermengen
  3. Kokosmehl hinzugeben und mit den übrigen Zutaten zu einem Teig verarbeiten
  4. so viel Milch unterrühren, bis der Teig eine geschmeidige aber nicht zu flüssige Konsistenz hat





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.