Low Carb’d Himbeersorbet

Low Carb Himbeersorbet
Spread the love

Für die heißen Tage muss es nicht immer ein Eis sein, denn ein Sorbet ist genauso erfrischend und dazu in der Zubereitung noch etwas einfacher!

„Sorbet“ beizeichnet eine halbgefrorene Speise, die aus Fruchtsaft/-püree oder einem alkohohhaltigen Getränk (Wein/Champagner) und Zucker hergestellt wird.

Das wohl bekannteste Sorbet ist ein Zitronensorbet, welches weit verbreitet ist in der Restaurantszene. Gerne wird ein Sorbet anstelle von einer Nachspeise als Zwischengang serviert, um den Geschmack im Mund zu neutralisieren und die Verdauung anzuregen.

Bei uns gibt es heute ein erfrischendes Himbeersorbet! Es schmeckt wunderbar fruchtig und ist besonders bei heißen Tage der absolute Hit! So kann man es sich auf jeden Fall auf der Terrasse oder dem Balkon bequem machen.

Gesundes Naschen macht einfach soooo viel Spaß!

Du magst lieber Schokoeis? Kein Problem! Hier kommst du zu unserem leckeren Low Carb Schokoeis…




Low Carb Himbeersorbet

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Das Wasser aufkochen, dann 200g Xylitol & die Prise Salz hinzugeben und solange köcheln lassen und umrühren bis sich das Xylitol komplett aufgelöst hat
  2. Himbeeren mit einem Stabmixer pürieren
  3. Die Himbeeren mit dem Xylitol-Wasser und dem restlichen Xylitol vermengen und abkühlen lassen
  4. Im Gefrierschrank kühlen, damit ihr ein köstliches Sorbet bekommt, das Sorbet sollte eine feste und cremige Konsistenz haben




Ähnliche Rezepte


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.