fbpx

Low Carb’d Kokos-Schokoriegel

Low Carb Kokos-Schokoriegel
Spread the love

Ein leckerer Snack für zwischendurch ist doch immer gut. Unsere Low Carb Kokos-Schokoriegel sind einfach zubereitet und benötigen nur wenige Zutaten. Wie so oft sind es die einfachen Rezepte, die auf ganzer Linie überzeugen.

Für alle die nicht mehr auf die beliebten „Bounty“ Riegel verzichten möchten haben wir die perfekte Low Carb’d Variante entwickelt. Doch nicht nur die Low Carb Kokos-Schokoriegel sind ein echter Renner, auch unsere Low Carb’d Bounty-Creme ist das perfekte Dessert für alle Kokosfans.




Low Carb Kokos-Schokoriegel

Zutaten für 12 Riegel:

Riegel:

Schokoüberzug:

  • 150g dunkle Schokolade (min. 85% Kakaoanteil)
  • etwa 40g Butter

Zubereitung:

Riegel:

  1. Die Kokosraspel im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 5-6 Minuten rösten
  2. Die gerösteten Kokosraspel sowie alle anderen Zutaten für die Riegel in eine Schüssel geben und gut vermengen (wenn die Masse zu klebrig ist einfach für 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen, bevor ihr die Riegel formt)
  3. Dann aus der Masse 12 Riegel formen und auf Backpapier legen
  4. Die Riegel für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen
  5. Die Schokolade und die Butter zusammen im Wasserbad schmelzen und die Riegel mit der Schokolade überziehen
  6. Dann erneut für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit die Schokolade härten kann





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.