Low Carb’d schnelle Hähnchen-Gemüse Pfanne

Low Carb schnelle Hähnchen-Gemüse Pfanne
Spread the love

Heute wurde der Kühlschrank mal wieder geplündert und aus den gefundenen Lebensmitteln ein leckeres und schnelles Pfannengericht gezaubert.

Irgendwie gibt es ein solches Gericht bei uns mindestens ein Mal pro Woche, wodurch die Liste an schnellen Pfannengerichten auch ständig anwächst.

Wer kann sich schon zwischen asiatischer Reispfanne oder einem saisonalen Pfannengericht mit Spargel entscheiden, welches die bessere Mahlzeit ist? Uns fällt die Wahl auf jeden Fall schwer, denn alle Pfannengerichte sind geschmacklich überzeugend und bestehen nur aus wenigen Zutaten. Falls du nun neugierig bist, welche Pfannengerichte wir in unserer Low Carb Zeit schon so zubereitet haben, findest du  hier eine Übersicht über einen Teil der bisherigen Gerichte.

Heute gibt’s ein Saison unabhängiges Pfannengericht, denn die Zutaten sind ohne Probleme ganzjährlich erhaltbar! 🙂



Low Carb schnelle Hähnchen-Gemüse Pfanne

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1/2 Zucchini
  • 1 Möhre
  • 150 g Hähnchenbrustfilet
  • passierte Tomaten

Zubereitung:

  1. Die Zucchini waschen & würfeln
  2. Die Möhre wie die Zucchini  grob würfeln
  3. Zucchini- und Möhrenwürfel in etwas Öl anbraten
  4. Das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden und zu dem Gemüse in die Pfanne geben
  5. Das Pfannengericht mit einem Schuss passierten Tomaten ablöschen
  6. Die Flüssigkeit weitestgehend verkochen lassen
  7. Das Gericht mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken

Für den besonderen Genuss kann man natürlich noch etwas geriebenen Käse über seine Portion streuen :)!



Ähnliche Rezepte


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.