Low Carb’d Spitzkohl-Nester

Low Carb Spitzkohl-Nester
Spread the love

Sooo hungrig aber erst relativ spät zu Hause musste ein schnelles Abendessen her, was in der Zubereitung nicht viel Aufwand benötigt.

Da wir nicht ganz auf Fleisch verzichten wollten, gibt es einfache Hackbällchen dazu.

Da man neben Low Carb Kohl-Bolognese auch noch viele andere Leckereien aus Spitzkohl herstellen kann, gibt es heute bei uns leckere Spitzkohl-Nester, die mit reichlich Käse im Backofen goldbraun gebacken werden.

Die Spitzkohl-Nester sind eine super Alternative zu klassischem gekochten Spitzkohl und außerdem wesentlich geschmacksintensiver.

Je nach Käsesorte die du verwendest wird dein Ergebnis mehr oder weniger würzig.

Aber mit Salz und Pfeffer lässt sich ja bekanntlich auch nachhelfen, sodass du auch mit Gewürzen zu einem leckeren Endergebnis kommst.



Low Carb Spitzkohl-Nester

Zutaten für 3 Portionen:

  • 1 Spitzkohl
  • 180 ml Sahne
  • 100 g geriebener Käse
  • optional: 250 g Hackfleisch

Zubereitung:

  1. Spitzkohl halbieren, Strunk entfernen & in feine Streifen schneiden
  2. Den Spitzkohl im Topf dünsten
  3. Überschüssiges Wasser abgießen, Sahne hinzugeben
  4. Die Sahne verkochen lassen bis der Spitzkohl eine cremige Konsistenz erhält
  5. Den geriebenen Käse unter den Spitzkohl mengen
  6. optional: Das Hackfleisch würzen und zu kleinen Kugeln formgen
  7. Aus dem Kohl kleine Nester formen und diese auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben
  8. Die Hackfleischkugeln auf den Spitzkohl Nestern verteilen
  9. Die Nester für 10-15 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 195°C goldbraun backen





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.