Low Carb’d Weihnachtsstern mit Pesto (grün/rot)

Low Carb Weihnachtsstern
Spread the love

Vielleicht gibt es unter euch schon den ein oder anderen, der schon so viele Plätzchen genascht hat, dass er den ganzen Weihnachts-Süßkram nicht mehr sehen kann…

Für denjenigen haben wir genau das Richtige, denn wer hat festgelegt, dass nur süße Leckereien in die Weihnachtszeit passen?

Heute kommt mal wieder unser vielseitiger Mozzarella-Teig zum Einsatz, aus dem sich im Handumdrehen ein leckerer Pesto-Stern herstellen lässt. Die Perfekte Vorspeise zum Teilen oder auch mit einem leckeren Dip als Hauptgang ein Genuss…

Und wer kann bei dem Aussehen schon „Nein“ sagen und widerstehen? Die Zubereitung ist etwas zeitaufwendiger als manch anderes Gericht, da sie etwas Fingerfertigkeit und Geschick verlangt, aber mit der richtigen Anleitung ist das ganze halb so kompliziert wie es sich anhört.

Da sich das „Drehen“ des Weihnachtssterns schwer beschreiben lässt gibt es heute ein Video aus dem Netz als Anleitung:

(Die Zutaten für den Teig könnt ihr natürlich ignorieren, Zubereitung startet ab 1:25 min)




Low Carb Weihnachtsstern mit Pesto (grün/rot)

Zutaten für 3 x 15cm Kreise:

  • 300 g Mozzarella
  • 150 g Mandelmehl ~> hier bestellen
  • 30 g Frischkäse
  • grünes Pesto
  • rotes Pesto

Zubereitung:

  1. Käse und Frischkäse in der Mikrowelle schmelzen (ca 30-45 Sekunden, zwischendurch einmal umrühren)
  2. Mandelmehl zur Käsemischung geben und zu einem Teig verkneten
  3. Teig in 3 x ca. 15 cm große Kreise schneiden
  4. Dann wie im Video erklärt vorgehen… Zubereitung und Drehen erklärt ab Minute 1:25




2 thoughts on “Low Carb’d Weihnachtsstern mit Pesto (grün/rot)”

    1. Hallo Sophie, wir nehmen immer den geriebenen Mozzarella, den du auch zum überbacken nimmst. Wenn du den Mozzarella selber reiben möchtest, würden wir einen härteren empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.