Low Carb’d Möhrenpüree

Low Carb Möhrenpüree
Spread the love

Vielleicht bist du ja manchmal genau so ratlos wie wir…Dir fallen zwar sehr viele Gerichte für den Alltag ein, aber wenn es mal etwas für einen besonderen Anlass sein soll, an dem das Essen bestenfalls aus mehreren Komponenten besteht, fehlen dann doch die Ideen. Bei uns scheitert es meistens an den Beilagen, denn gebratenes Gemüse oder Salat ist mittlerweile nichts besonderes mehr und wird auch niemandem auf dem Tisch überraschen.

Pürees sind eigentlich bei jedem beliebt und eignen sich dazu immer bestens für ein Festmahl. Für dich als Koch sind Sie zeitsparend und unaufwendig in der Zubereitung, aber geschmacklich sind sie mit den richtigen Gewürzen ein absoluter Hingucker.



Low Carb Möhrenpüree

Zutaten für 4 Portionen:

  • 6-8 Möhren (je nach Größe)
  • 2-3 EL saure Sahne
  • Gewürze, Kräuter

Zubereitung:

  1. Die Möhren ggf. schälen & in dünne Scheiben schneiden
  2. Die Möhrenscheiben mit etwas Butter in einem Topf garen
  3. Das Gemüse vom Herd nehmen sobald dieses weich ist
  4. Die Möhren mit Hilfe eines Stabmixers zu Püree verarbeiten
  5. Die Masse mit saurer Sahne, Gewürzen & Kräutern abschmecken

Suchst du noch nach mehr Inspiration für Beilagen? Über unsere Suchfunktion gelangst du ganz einfach zu unseren Beilagen, unter denen du mit Sicherheit das passende für jeden Anlass findest. Egal ob Coleslaw-Salat zum amerikanischen BBQ oder Nachos zum nächsten Filmabend mit deinen Freunden, internationale Klassiker findest du garantiert in unseren Beilagen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.