Low Carb’d gefüllte Kohlrabi aus dem Ofen

Kohlrabi ist wohl neben Blumenkohl ein weiteres “Must Have” Gemüse der Low Carb Küche. Fast alle Kartoffelgerichte lassen sich problemlos mit Kohlrabi herstellen – ob Püree, Kroketten, Gratin oder als Bratkartoffel-Variante – Kohlrabi macht’s möglich!

Wahrscheinlich kennst du schon gefüllte Zucchini oder gefüllte Paprika aus dem Ofen, aber wie wäre es mal mit einer Alternative aus Kohlrabi? Ein bisschen Abwechslung kann nie schaden! Die Vorbereitung ist eventuell etwas zeitaufwendiger, aber dafür kann sich das Ergebnis sehen lassen…



Low Carb gefüllte Kohlrabi aus dem Ofen

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 kleine Kohlrabi
  • 150 g Feta
  • 60 ml Gemüsebrühe
  • 250 g saure Sahne
  • 2 Hände voll frischen Baby-Blattspinat (ca.150 – 200 g)
  • 1 rote Zwiebel

Zubereitung:

  1. Kohlrabi schälen und in der Mitte aushöhlen; Reste zur Seite stellen
  2. Den ausgehöhlten Kohlrabi in kochendem Wasser 20-25 Minuten vorgaren ( bis er etwas weich ist)
  3. Zwiebel fein Würfeln und in etwas Öl glasig anbraten
  4. Zwiebeln mit der Brühe ablöschen, Spinat hinzugeben und unterrühren
  5. Mischung in eine Schüssel geben,austretendes Wasser etwas abgießen; Feta zerbröseln und zusammen mit 150 g saurer Sahne unterheben; Mischung mit Salz & Pfeffer abschmecken
  6. Kohlrabi abgießen und 1 Suppenkelle vom Gemüsewasser aufheben
  7. Kohlrabi-Reste mit dem Gemüsewasser aufkochen und ca 5-10 Minuten garen; danach mit dem Stabmixer fein pürieren
  8. Soße mit der übrigen sauren Sahne verrühren und mit Gewürzen nach Wahl abschmecken
  9. Ausgehöhlten Kohlrabi mit der vorbereiten Spinat-Feta Mischung füllen und in eine Auflaufform setzen
  10. Soße um den Kohlrabi gießen &  anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15-20 Minuten backen

Du suchst weitere leckere Rezepte mit Kohlrabi? Wie wäre es mit einer Kohlrabi-Creme-Suppe?

~> Hier geht’s zum Rezept




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.